folk music beyond borders

Yonder spielt Folk von Irland bis zum Balkan mit Geige, Akkordeon, Gitarre, Kontrabass und Percussion. Über aktuelle Termine informieren wir Sie in unserem E-Mail-Newsletter.

Wir spielen auch gerne auf Ihrer Veranstaltung!

Aktuelle Termine

15. Juni 2018 Konzert, Kulturcafé Komm du, Hamburg-Harburg

27. September 2018 Konzert, Reinstorf

19. Oktober 2018 Konzert, 40 Stühle, Weinbistro Kühne Lage, Hamburg

1. Dezember 2018 Jubiläumskonzert 20 Jahre Yonder – Motte, Hamburg-Ottensen, Tickets

Eine musikalische Reise durch Europa

Yonder heißt „da drüben“ und steht für das, was es jenseits von Grenzen alles zu entdecken gibt. In akustischer Besetzung mit Geige, Akkordeon, Gitarre, Kontrabass und Percussion verschmilzt die Band Musikstile, die zwischen Dublin und Belgrad, Paris und Sofia, Odessa und Kiel ihre Quellen haben.

Yonder verbindet schräge Balkanrhythmen mit irischen Reels, nordischen Polkas und sizilianischen Tarantellen. Die Folkband ist bekannt für ihr feines Zusammenspiel, ihre kreativen Arrangements und die Liebe zu Taktarten von 7/8 bis 22/8. Französische Musettewalzer wechseln sich ab mit bulgarischen Horos und serbischen Tänzen. Südamerikanische Harmonien begleiten eine bretonische Melodie, auf einen schwedischen Walzer und eine norwegische Polka folgt ein mitreißender Klezmertanz.

Besetzung

Hier mehr über die Bandmitglieder lesen.

Das sagen andere über uns

„Durch den Abend begleitet hat die wunderbare Folkband Yonder, die mit ihrem lebensbejahenden Sound maßgeblich zu der schönen Stimmung beigetragen hat.“

Kübra Gümüşay (nach einem Erzählabend)

Videos

Gankino Horo
Sizilianische Tarantella

Mehr Audio- und Videobeispiele gibt es hier.

Infos für Veranstalter und Presse

Pressetext (PDF)
Pressefotos
Pressestimmen
Referenzen
Infomappe (PDF)
Bookinganfrage
Technical Rider (PDF)
Technical Rider Triobesetzung (PDF)

Yonder Pressefoto 3
Top