Butterfly und Gankino Horo

In 20 Jahren Bandgeschichte haben wir viele verschiedene Melodien gespielt, Rhythmen und Taktarten verinnerlicht, eigene Stücke komponiert, neue Tunes gelernt und alte neu arrangiert. Mit jeder Umbesetzung in der Band änderten wir auch immer Teile des Programms und der Arrangements. Die Liste der neuen Sachen, die wir gern bearbeiten wollen, ist schier endlos. Aber dann gibt es auch ganz besondere Stücke, die uns schon die ganze Zeit über begleiten. Und die wir auch nach 20 Jahren immer noch und immer wieder gern spielen. Zwei dieser all time favourites von uns sind „Butterfly“ aus Irland und „Gankino Horo“ aus Bulgarien. In unseren Setlisten und auf unserer CD stehen sie als Kontrast direkt hintereinander.

Auch im Kulturcafé Komm du haben wir sie gespielt. Hier seht und hört ihr einen Ausschnitt davon. Das Rauschen im Hintergrund ist übrigens der Ventilator. Es war über 30 Grad heiß an dem Tag.

Butterfly und Gankino Horo im Kulturcafé Komm du
Getagged mit: , , , , , , , ,